Tel.: +433147212 | info@altesalmhaus.at

Erlebe die Faszination Bogenschießen beim ALTEN ALMHAUS auf der Stubalpe

Das Alte Almhaus auf der Stubalpe ist der Ausgangspunkt unseres 3D-Bogenparcours. Es liegt auf einer Seehöhe von 1649 m.
Mit rund 32 Zielfiguren und einer Länge von ca. 3 Kilometern ist der Parcours sowohl für Beginner, als auch für Fortgeschrittene gut geeignet.
Ausgestattet mit Pfeil und Bogen startet man als traditioneller Bogenschütze beim Almwirtshaus Altes Almhaus und wandert zunächst entlang der Lipizzanerweide, wo auch die Lipizzaner Junghengste ihren Sommer verbringen. Danach taucht man in ein beinahe unberührtes Almgebiet ein. Der letzte Abschnitt des Parcours führt durch einen dichten Fichtenwald. Hier wird schlussendlich auf den liebevollen „Hausdrachen Rosi“ gezielt. Nach diesem Abenteuer können Sie sich im Almwirtshaus Altes Almhaus in einem gemütlichen Hüttenambiente sowohl genüsslich stärken, als auch bei Bedarf nächtigen.

Nach Terminvereinbarung und einer Einschulung besteht die Möglichkeit, sich Pfeil und Bogen auszuborgen.

Ob zum Stressabbau, als Konzentrationsübung, zur Stärkung des Rückens oder einfach nur um den Moment zu genießen – Bogenschießen bringt viele positive Aspekte mit sich, weshalb es sich auf jeden Fall lohnt, bei uns am Alten Almhaus halt zu machen und die Faszination des 3D-Bogenschießens zu erleben.